Das bin ich (in Kürze)

Ich bin systemische Organisationsentwicklerin und Trainerin aus Leidenschaft. Was mich besonders bewegt, ist die Frage: „Wie geht eigentlich (zusammen-)arbeiten – und was können wir tun, damit es uns als Team dabei besser geht?“

Aus meiner langjährigen Erfahrung bei unterschiedlichen Unternehmen im Bereich Bildung und Training, in der Organisationsentwicklung und als HR-Führungskraft in einem Großkonzern habe ich unterschiedliche Organisationsentwicklungs- und Change-Designs erlebt und gestaltet. 2018 habe ich mich entschieden, meine Erfahrungen als selbständige Beraterin an Teams und Führungskräfte auf dem Weg zu „gutem Arbeiten“ weiterzugeben und Organisationen auf dem Weg zur Veränderung zu begleiten.

Was mich antreibt, ist die Frage, wie „zusammen arbeiten“ sich noch einfacher und leichter anfühlen kann. Wie Mitarbeitende und Führungskräfte ihren gemeinsamen Rhythmus finden und als Team aufeinander hören können. Wie „stressfreie Produktivität“ (David Allen) möglich sein kann. Wirksame Kollaboration bedeutet für mich dabei das Offenlegen von Ressourcen und die Aktivierung von Potenzialen auf der Basis effizienten Selbstmanagements.

Meine zwei Schwerpunkte:

search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close